Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie leitet sich aus dem Griechischen ab schaller-kinesiologie und bedeutet die Lehre der sinnvollen Bewegung.
Die Kinesiologie konzentriert sich darauf, den natürlichen Energie- und Bewegungsfluss des Körpers wiederherzustellen und klassische Stressreaktionen aufzulösen.

Mit Hilfe des ‘Muskeltests’ werden individuelle Blockaden, Stressoren (Schmerzen, Ängste, Abgespanntheit) aufgedeckt und durch spezielle Techniken aufgelöst. Der Muskeltest dient als Werkzeug zur Kommunikation zwischen Gehirn und Körper um so Blockaden aufzuspüren und die beste Möglichkeit zur Lösung zu finden. Der Körper dient als Messgerät (Biofeedback).

Anwendungsgebiete

  • Gesundheit erhalten, fördern und verbessern
  • Stressabbau
  • Verbesserung des muskulären Zusammenspiels
  • Rücken- und Gelenkschmerzen
  • Allergien
  • Herz-Kreislauf-Beschwerden
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Nervenentzündungen
  • Ernährungs- und Verdauungsstörungen
  • Unterstützung der persönlichen Entwicklung und Lernfähigkeit

Mein Therapieangebot ist die begleitende Kinesiologie.

Sie haben Fragen oder möchten einen Termin vereinbaren?